Grote Industrie- und Landtechnik im Laufe der Zeit!

Außenaufnahme von Grote Industrie- und Landtechnik in Bevern

Im April 1989 hat der gelernte Landmaschinenschlosser, Paul Grote, die jahrzehntelang bestehende Firma Hans Heidjann, welche als Schmiede und Landmaschinenbetrieb in der Region gut bekannt war, übernommen und das Gebäude gepachtet.
Aus dieser Zeit stammt der bis Ende 2016 eingetragene Name Heidjann & Grote GmbH welcher am 01.01.2017 in die Grote Industrie- und Landtechnik GmbH geändert wurde.

Bei Übernahme der Firma durch Paul Grote, lag der Schwerpunkt der Arbeiten in der Reparatur von Landmaschinen und dem Verkauf von Anbaugeräten für die Landwirtschaft. Nach und nach kamen immer mehr Aufträge im Metallbau wie Treppen, Geländer und Zäune dazu, sowie Aufträge durch Namhafte Industriebetriebe aus der Region, für die wir heute noch tätig sind. Seit Anfang 2016 sind wir unter anderem Fachhändler für Husqvarna Gartengeräte. Somit kann man die Firma Grote aktuell in drei Bereiche gliedern:

Diese breite Basis, hohe Kompetenz und sehr gut qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis für beste Beratung und effiziente Umsetzung vielfältiger Kundenprojekte. Zurzeit arbeiten im Team 10 Facharbeiter und 2 Auszubildende.

Expansion braucht Raum

Außenaufnahme von Grote Industrie- und Landtechnik in Bevern

Außenaufnahme von Grote Industrie- und Landtechnik in Bevern

Nachdem das Unternehmen über mehr als 25 Jahre an der Adresse Hoher Weg 3 in Bevern (Essen Oldenburg) ansässig war, wurde der Platz knapp und der Wunsch nach einem besser geeigneten Arbeitsumfeld führte zu der Entscheidung, ein eigenes Gebäude zu errichten. Neben einer größeren Werkstatt, wollten wir für unsere Kunden auch Verkaufsräume schaffen, um Sie noch besser beraten zu können. Außerdem entstanden auch zwei 3D-CAD Arbeitsplätze in unseren Büros.

Nachdem der Standort in direkter Nachbarschaft zum Stammsitz der Firma gefunden war, begann der Neubau mit dem ersten Spatenstich im Mai 2015. Durch Archäologische Ausgrabungen, welche im Sommer 2014 begannen, verzögerte sich die Fertigstellung. Am 01.07.2016 war es soweit, wir konnten mit dem beziehen der neuen Arbeitsstätte beginnen.

Seit Anfang 2017 befindet sich der Sitz des Unternehmens offiziell an der Kirchstraße 4-12 in Bevern, Essen (Oldb.).

Große Werkstatt und Verkaufsraum

Neben einer großzügig dimensionierten Werkstatt, wurde im neuen Firmengebäude ein Verkaufsbereich für viele Produkte aus den Bereichen Land- und Gartentechnik geschaffen. Als Fachhändler der Firma Husqvarna halten wir unter anderem eine Auswahl an automowern, sogenannte Mähroboter, Aufsitzmähern und weiteren Produkten zur Pflege von Grün- und Gartenanlagen bereit. Nähere Informationen zu Produkten aus dem Bereich der Garten- und Landschaftspflege finden Sie auf der Seite Gartengeräte.